Wie man einen Lebensbaum im Frühling oder Herbst pflanzt

Der Lebensbaum ist was ganz besonderes für jede neue Familie, denn es ist ein Symbol für das neues Leben. Viele Familien in der Vergangenheit haben bereits ihrem neu geborenen Babys diese Ehre erwiesen.

Weiterlesen

Warum ausgerechnet die Menstruationstasse von MeLuna

Ich finde es ist eine wunderbare Möglichkeit die Umwelt, Gesundheit und Geldbeutel zu schonen und da eine Frau in ihrem Leben an ca. 3000 Tage Regelblutungen hat möchte ich ein sinnvolles Produkt ausprobieren und deshalb habe ich mich jetzt für die Menstruationstasse für Me Luna entschieden.

Weiterlesen

Wie es wahr das erste Mal nach vier Jahren die Periode zu bekommen!

Entweder ich war Schwanger oder ich habe gestillt dies war der Grund warum ich keine Periode bekommen habe. In den letzten vier Jahren war ich schon glücklich keine Periode zu haben ich war komplett für meine drei Babies da

Weiterlesen

Der keltische Baumkalender und die Plazenta?

Das älteste Volksheilmittel: Der Mutterkuchen

historische und ethnographische Überlieferungen

Nach mittelalterlichen Verständnis nährte der Mutterkuchen das ungeborene Kind an Leib und Seele. Die physiologische Funktion der Plazenta während der Schwangerschaft stand in einer engen Beziehung zu ihrer symbolischen Funktion.

Weiterlesen

Die natürliche Kraft der Plazenta neu entdecken!

Glaube und Aberglaube der Plazenta kulturelle Gewohnheiten, die dem Tabu von Sexualität und Geburt unterliegen, sind oft schwer zu erforschen. Schriftliche Überlieferungen gibt es selten, er noch Abbildungen oder andere Indizien. Immer wieder geistern Sensationsberichte von kannibalistischen Menschengruppen durch die Presse, die angeblich bei einem Geburtsritual die Plazenta des Neugeborenen gemeinsam verspeist haben sollen. Meistens…

Weiterlesen

Wäscheständer Holz

Unsere Jungs möchten alles machen was ich auch mache. Sie wollen abwaschen kochen und natürlich auch Wäsche aufhängen. Lange Zeit habe ich zwei Kinder gehabt die mir die saubere Wäsche schief aufhängten, da sie so klein waren kamen sie nicht richtig an meinen Wäscheständer und begannen aus langeweile die Wäsche auf dem Boden zu verteilen.…

Weiterlesen

Wie ich meine Angst vor der Geburt verloren habe

Als ich 2013 das zweite Mal schwanger wurde, begann ich mich auf die Suche danach zu machen, wie ich meine Angst und meine Schmerzen bei der bevorstehenden Geburt reduzieren kann.

Weiterlesen

Warum ich ein Stück der Plazenta gegessen habe!

Bei meinen beiden letzten Geburten aß ich jeweils ein pflaumengroßes Stück Plazenta, da mir bewusst war, dass es das Beste für mich und meine beiden Kinder ist.

Weiterlesen

Warum wir die Lotusgeburt gemacht haben!

Meine erste Schwangerschaft war in den letzten Monaten ein Martyrium. Das lag vor allem an der modernen Medizin und an unserem familiären Umfeld, das mir die Luft zum Atmen nahm.

Weiterlesen